Unsere GemeindeKurzparkzone

Mit dem Ende des NÖ Impfzentrums im Laxenburger Schlosstheater am 12. August 2021 ist auch die Verordnung für die Kurzparkzone im Ortszentrum erloschen. Da sich diese aber sehr bewährt hat, soll sie wieder verordnet werden, worum man sich bereits im Sommer bemüht hat, um dem historischen Zentrum Laxenburgs und allen seine AnrainerInnen auch weiterhin ein wenig Ruhe zu verschaffen.

Das Impfzentrum des Landes NÖ ist am 22. November 2021 im Laxenburger Conference Center erneut in Betrieb genommen worden und hat bis auf Weiteres von Montag bis Freitag von 14.00-20.00 Uhr und am Wochenende und Feiertag von 9.00-15.00 Uhr geöffnet. Die jetzigen Impfstraßen sind weniger umfangreich als das Impfzentrum im Frühling, wodurch laut Veranstalter die Parkplätze direkt vor dem Conference Center dafür ausreichen werden. Deshalb bestehe kein Anlass zu einer Verkehrsverhandlung das Impfzentrum betreffend.

Davon unabhängig  hat die Marktgemeinde sich bereits im Sommer um eine dauerhafte Kurzparkzone für diesen Bereich bemüht, muss hier aber noch auf den Bescheid des Landes warten, diese auch verordnen zu dürfen.