AktuellesEinladung zum Selbstverteidigungs-Workshop

Sehr geehrte Laxenburgerinnen und Laxenburger,

wir laden alle Jugendlichen und Erwachsenen mit Hauptwohnsitz in Laxenburg herzlich dazu ein, im September 2023 an einem Workshop zum Thema Selbstverteidigung teilzunehmen.

Der Kursleiter Roman Kettner verfolgt hierbei einen ganzheitlichen Ansatz: In seinen Trainingseinheiten unterrichtet er nicht nur Techniken zur Selbstverteidigung, sondern legt den Fokus auch auf die Stärkung des eigenen Körperbewusstseins. Denn wie wir uns und andere wahrnehmen, spielt bei der alltäglichen Kommunikation eine nicht unwesentliche Rolle – so mancher Konflikt kann bereits durch die richtige Körpersprache vermieden werden. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das funktionelle Körpertraining im Hinblick auf Schnelligkeit, Kraft und Ausdauer.

In der Erwachsenen-Gruppe wird u.a. Selbstbewusstsein, Körperarbeit und körperliche Sicherheit thematisiert. Es werden Basistechniken verschiedener Kampfstile sowie das Verständnis von Abläufen zur Selbstverteidigung erlernt. In der Jugend-Gruppe geht es zusätzlich darum, einen respektvollen Umgang im täglichen Miteinander zu vermitteln und die Aufmerksamkeit wie auch die Konzentrationsfähigkeit zu trainieren. Bei den Workshops wird außerdem auf die richtigen Bewegungsabläufe geachtet, um Fehlbelastungen und Gelenkschäden zu vermeiden.

Über Roman Kettner

Der Kursleiter Roman Kettner kann auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz zurückgreifen: Nach beruflichen Stationen im Banken- und Immobilien-Umfeld hat er als Streetworker für den Kinder- und Jugendverein Oase gearbeitet. Außerdem verfügt er über langjährige Erfahrungswerte im Sicherheitsbereich, als Personal Trainer, Box-Trainer, Massage-Therapeut und als Life-Coach. Ganz nebenbei ist er demnächst auch noch im Kino sehen: In „Pulled Pork“, dem neuen Film von Pizzera & Jaus, übernimmt Kettner die Rolle des Bösewichts.

Infos & Anmeldung:

  • Workshop für Erwachsene:
    – Sonntag, 24.09.2023, 11.00 – 15.00 Uhr &
    – Sonntag, 01.10.2023, 11.00 – 15.00 Uhr
  • Workshop für Jugendliche (12-18 Jahre):
    – Samstag, 09.09.2023, 14.00 – 18.00 Uhr &
    – Sonntag, 10.09.2023, 14.00 – 18.00 Uhr

Veranstaltungsort:  Multifunktionssaal am Laxenburger Bildungscampus
Preis: Kostenlos
Anmeldung notwendig: Wir freuen uns über Ihre Anmeldungen via E-Mail an buergerservice@laxenburg.at mit Ihrem Namen und Geburtsjahr. Gerne können Sie die Anmeldung auch persönlich während der Parteienverkehrszeiten im Rathaus erledigen. Die Plätze werden nach Einlangen der Anmeldung vergeben. Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, empfehlen wir, sich rasch anzumelden. Bei großem Interesse wird versucht, weitere Termine zu organisieren.

Zusätzlich zu diesen Workshops ist es angedacht, künftig eine wöchentliche Einheit mit Roman Kettner anzubieten. Die Trainingseinheiten könnten sowohl am Bildungscampus als auch im neuen Calisthenics Park im Kaisergarten abgehalten werden. Da es schon Anfragen gab und unser Kursleiter viel Erfahrung in der Arbeit mit Kindern hat, überlegt die Marktgemeinde Laxenburg außerdem, die Workshops auf eine noch jüngere Zielgruppe auszuweiten. Mehr dazu in Kürze.

Zuletzt aktualisiert am 25.08.2023

Kontakt

Schlossplatz 7-8, 2361 Laxenburg, Österreich
Tel.: +43 2236/71101-0
Fax: +43 2236/73150
Email: gemeinde@laxenburg.at

Öffnungszeiten

Montag: 08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag: 16.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 - 12.00 Uhr
Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr
Samstag und Sonntag: geschlossen

Wir halten Sie auf dem Laufenden!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .