FAQ’s BadeteichFAQ’s Badeteich

FAQ’s

 

  1. Muss ich getestet sein, um den Badeteich Laxenburg betreten zu können?

Beim Badeteich Laxenburg gilt die sog. „3-G-Regelung“: Sie müssen entweder getestet, geimpft oder genesen sein und beim Eingang einen Nachweis darüber vorlegen, um eintreten zu können.

  1. Welche Ermäßigungen gibt es?

Es gibt ausschließlich Ermäßigungen für SchülerInnen/StudentenInnen/Lehrlinge/Präsenz- und Zivildiener sowie Kinder im Alter zwischen 3 und 15 Jahren. Für Senioren gibt es keine Ermäßigung. Kinder unter 3 Jahre zahlen keinen Eintritt.

  1. Welche Öffnungszeiten gelten am Badeteich Laxenburg?

Der Badeteich Laxenburg hat bei Schönwetter zu folgenden Öffnungszeiten geöffnet:

Für Saisonkartenbesitzer:

Mai und September: täglich 07.00 – 19.00 Uhr

Juni bis August: täglich 07.00 – 20.00 Uhr

Für Tageskartenbesitzer:

Mai und September: täglich 09.00 – 19.00 Uhr

Juni bis August: täglich 09.00 – 20.00 Uhr

 

Bei Schlechtwetter hat der Badeteich geschlossen.

  1. Wie bekomme ich eine Bürgerkartennummer?

Die Bürgerkartennummer befindet sich auf der Rückseite der Laxenburg Karte. Sollten Sie noch eine Laxenburg Karte ohne Bürgerkartennummer haben, wenden Sie sich bitte an unser Bürgerservice: buergerservice@laxenburg.at

  1. Wie komme ich zu einer digitalen Laxenburg Karte?

Nachdem Sie eine neue Laxenburg Karte beantragt haben bzw. wenn Sie bereits eine Laxenburg Karte haben, auf deren Rückseite sich die Bürgerkartennummer befindet, dann können Sie im Google Playstore oder im App Store die Laxenburg App downloaden und die Karte mit der Bürgerkartennummer registrieren. Wenn Sie dann auf den Reiter „Karte“ drücken erscheint ein QR-Code – Ihre digitale Laxenburg Karte.

  1. Wie bekomme ich mein Badeteich-Ticket?

Im Ticketshop unter www.laxenburg.at/Badeteich sind Tickets käuflich erwerbbar. Nach Bezahlung des Tickets bekommen Sie ein E-Mail samt PDF-Anhang. In diesem befindet sich Ihr Ticket mit QR-Code, durch dessen Scannen Sie Zugang zum Badeteich Laxenburg erhalten.

  1. Kann man Badeteich- Tickets vor Ort kaufen?

Nein, Tickets sind ab sofort ausschließlich über den Ticketshop online erhältlich oder beim Bürgerservice im Rathaus Laxenburg zu den regulären Öffnungszeiten. Diese sind Mo sowie Mi bis Fr von 8.00-12.00 Uhr sowie Di von 16.00-18.00 Uhr.

  1. Wie kann ich eine Saisonkarte beantragen?

Eine Saisonkarte kann direkt im Ticketshop unter www.laxenburg.at/Badeteich beantragt werden. Bitte füllen Sie dazu das Formular aus. Ihr Antrag wird dann nach manueller Prüfung bearbeitet und freigegeben. Nach Einzahlung der Rechnung, die Sie erhalten, wird Ihre Saisonkarte, sofern Sie noch keine Laxenburg Karte haben per Post zugestellt.

  1. Kann ich mein Liegebett einstellen?

Es gibt die Möglichkeit am Badeteich Laxenburg (nach dem Eingang links beim Beachvolleyballplatz) Ihre mitgebrachten Liegebetten einzustellen. Bitte bringen Sie dafür ein Vorhängeschloss mit. Die Marktgemeinde Laxenburg trägt für die Einstellung allerdings keine Haftung. Nach der Badesaison sind die Liegebetten wieder mitzunehmen.

  1. Gibt es Kästchen/Kabanen?

Am Badeteich Laxenburg gibt es weder Kästchen noch Kabanen.

  1. Hat der Beachvolleyballpatz geöffnet?

Der Beachvolleyballplatz hat zu den regulären Öffnungszeiten des Badeteichs geöffnet und kann nur nach Erwerb eines gültigen Badeteich Tickets genutzt werden.

Öffnungszeiten:

Mai und September: täglich 09.00 – 19.00 Uhr

Juni bis August: täglich 09.00 – 20.00 Uhr

Bei Schlechtwetter hat der Badeteich geschlossen.

  1. Gibt es einen Kinderbereich?

Es gibt einen Kleinkinderbereich samt Flachwasserzone und einen Spielplatz mit Sonnensegel.

  1. Gibt es Parkplätze?

Kostenlose Parkplätze sind vorhanden, stehen allerdings nur begrenzt zur Verfügung. Kommen Sie bitte nach Möglichkeit mit dem Fahrrad oder zu Fuß.

  1. Gilt die Kurzparkzone auch vor dem Badeteich?

Die Kurzparkzone gilt nur im Ortskern. Beim Badeteich sind kostenlose Parkplätze vorhanden.