Bühne Laxenburg

Kurznavigation

Navigation

Bühne Laxenburg - Navigation

Inhalt

"Grießnockerlaffäre" (D 2017)

Laxenburger Sommerkino am Schlossplatz
Dorfpolizist Franz Eberhofer gerät diesmal in Verdacht, seinen verhassten Vorgesetzter umgebracht zu haben.

Am Morgen nach einer wilden Polizisten-Hochzeit wird der immer noch leicht angetrunkene Dorfpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) unsanft von den schwer bewaffneten Kollegen des Sondereinsatzkommandos geweckt, die ihn wegen Mordverdachtes festnehmen: Sein Vorgesetzter, Kommissar Barschl (Francis Fulton-Smith), wurde mit Franz‘ Taschenmesser im Rücken tot aufgefunden – und Franz und Barschl waren im ganzen Dorf als Rivalen und Erzfeinde bekannt. Glücklicherweise verschafft Franz’ Vater (Eisi Gulp) ihm ein Alibi, so dass er immerhin wieder auf freien Fuß kommt. Gemeinsam mit seinem Kumpel und Kollegen Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) nimmt Franz die Ermittlungen auf. Doch nebenbei muss er sich noch mit zahlreichen anderen Problemen herumschlagen, wie Paul (Branko Samarovski), der Jugendliebe seiner Oma (Enzi Fuchs), und seiner Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff), die auf die Hochzeit drängt.

Genießen Sie die Sommerkinoabende mit Freunden und hervorragendem Essen am Schlossplatz!

Kulinarische Köstlichkeiten ab 18 Uhr am Schlossplatz, Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit, ca. um 20.15 Uhr.
Eintritt: Abend € 7,00
Kartenverkauf direkt bei der Vorstellung am Schlossplatz.

Diese Veranstaltung findet statt am:

  • 19.08.2018

Internet Adresse zur Veranstaltung: https://tinyurl.com/yb9xyjrg

In sozialen Netzwerken posten und Favoriten setzen
Erstellt durch 3i Software, öffnet in neuem Fenster