Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Logo Laxenburg

"Revolution" mit dem Janoska Ensemble

als Sommerkonzert bei den Laxenburger Schlosskonzerten
Ausnahmsweise - aber was läuft in diesem außergewöhnlichen Jahr schon ganz nach Plan - lädt ein unbeschwertes Sommerkonzert in diesem Juli in das kaiserliche Schlosstheater nach Laxenburg.

Seit 150 Jahren und sechs Generationen musizieren die Mitglieder der aus Bratislava stammenden Familie Janoska. Das heutige Ensemble hat den Namen berühmt gemacht, tourt mit größtem Erfolg durch die schönsten Konzertsäle rund um den Globus und ist bei „Deutsche Grammophon“ unter Vertrag.
Vier Vollblutmusikanten ganz in ihrem Element entführen Sie musikalisch an diesen beiden Sommerabenden in eine ausgelassene und sorglose Zauberwelt.

Die Konzerte werden durch die coronabedingten Auflagen und die damit verbundene Platzbeschränkung in vier Einzelterminen (70min) ohne Pausen durchgeführt. Zwischen den Konzerten wird für frische Luft und Desinfektion gesorgt, damit einem sorglosen Besuch nichts im Wege steht. Ein Buffet kann leider diesmal nicht geöffnet sein, für genügend Abstand und die Sicherheit kümmert sich der Veranstalter.

Alle Anmeldungen werden nach Eingang gereiht, wir danken für Ihr Verständnis - und freuen uns auf wunderschöne Sommerabende mit Ihnen.

Freitag, 24. Juli 2020 - 18.30 Uhr (nahezu ausverkauft nur mehr Restkarten telefonisch erhältlich)
Freitag, 24. Juli 2020 - 20.30 Uhr

Samstag, 25. Juli 2020 - 17.30 Uhr (nahezu ausverkauft nur mehr Restkarten telefonisch erhältlich)
Samstag, 25. Juli 2020 - 19.30 Uhr

(Foto: Julia Wesely)

Diese Veranstaltung findet statt am:

  • 24.07.2020

Ich

In sozialen Netzwerken posten und Favoriten setzen