Zur Desktop-Version

Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. X
Zur Startseite von www.laxenburg.at
Menü ein- und ausblenden
Zur Startseite von www.laxenburg.at

Laxenburger Christkindlmarkt

am Schlossplatz
An zwei Wochenenden (jeweils von 15 -20 Uhr) im Advent öffnet der Christkindlmarkt am Schlossplatz in Laxenburg auch 2018 wieder seine Pforten. Viele Vereine und Institutionen der Marktgemeinde Laxenburg bringen dabei weihnachtliches Flair auf den Schlossplatz. Besucher bummeln durch den Christkindlmarkt und genießen das reichhaltige Angebot der Aussteller. Bastelarbeiten, Weihnachtsschmuck, Holzschnitzereien, Bücher der umfangreichen Buchausstellung im Rathausfoyer u.v.m. können dabei in Laxenburg erworben werden.
Auch für das leibliche Wohl aller Gäste ist bestens gesorgt. Der Duft gebratener Maroni liegt in der Luft und kleine Snacks warten in den Punschhütten auf hungrige Besucherinnen und Besucher.

Der Christkindlmarkt am Schlossplatz öffnet auch am Feiertag, den 8. Dezember 2018, seine Pforten von 15 bis 20 Uhr allen Gästen. Um 15.30 Uhr muss sich Kasperl im Theaterstück „Das verzauberte Klavier“ gemeinsam mit den Kindern um einen Zauberspruch kümmern. Und ab 18 Uhr gibt es ein besonderes Konzert: Denn hinter der Gruppe „Weihnachtswunder“ verbergen sich MusikerInnen und SängerInnen rund um Tini Kainrath, Christine Spirk und Erika Swoboda, die alle mit der Präsentation ihrer CD für besondere Klänge auf dem Schlossplatz und ein wunderschön stimmungsvolles Innehalten im vorweihnachtlichen Trubel sorgen werden.

Diese Veranstaltung findet statt am:

  • 08.12.2018
In sozialen Netzwerken posten und Favoriten setzen