Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Logo Laxenburg

Academia Allegro Vivo - Orchesterkonzert

Laxenburger Schlosskonzerte im Schlosstheater
Mit einem festlichen Orchesterkonzert eröffnen die Laxenburger Schloßkonzerte ihre Jubiläumsspielzeit, die 40. Saison.

Erstmals gastiert im Abonnementzyklus die ACADEMIA ALLEGRO VIVO unter der neuen Leitung des jungen Konzertmeisters und Dirigenten VAHID KHADEM-MISSAGH mit einem großen, breitgefächerten Programm. Der Pianist CHRISTOPHER HINTERHUBER ist auch mit von der Partie in Mendelssohns wunderbarem Konzert für Violine, Klavier und Orchester. Dazu erklingen Werke des polnischen Komponisten WOYJCIECH KILAR sowie von FRANZ SCHUBERT das grandiose Streichquartett „Der Tod und das Mädchen“ in der Orchesterfassung. Und am Freitag vormittag gibt das Orchester ein Kinderkonzert unter dem Titel „DER GLÜCKLICHE FELIX“, und da wird nicht nur großartig musiziert sondern auch gezaubert!

Freitag, 18. (19.30 Uhr) und Samstag, 19.Oktober (16.30 Uhr) im SCHLOSSTHEATER LAXENBURG.

(Foto: Dieter Schewig)

Diese Veranstaltung findet statt am:

  • 19.10.2019

Ich

In sozialen Netzwerken posten und Favoriten setzen