Zur Desktop-Version

Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. X
Zur Startseite von www.laxenburg.at
Menü ein- und ausblenden
Zur Startseite von www.laxenburg.at

Rückblick auf den Laxenburger Kinderfasching 2018

Rückblick auf den Laxenburger Kinderfasching 2018

Volle Fahrt auf der „Bella Musica“

Am Faschingssonntag setzte ein ganz besonderes Schiff im Kaiserbahnhof die Segel: Die „Bella Musica“ wurde von Kapitänin Berenike Heidecker vom Stapel gelassen und alle kamen mit. Denn trotz nahezu frühlingshaften Wetters und vielen anderen Veranstaltungen an diesem Nachmittag quer durch den Bezirk, waren zahlreiche Einhörner, Eisprinzessinnen, Polizisten, Hexen, Feen, Zauberer, Clowns und viele andere der Einladung von GfGRin Silvia Wohlfahrt gefolgt, um den Fasching in Laxenburg gemeinsam so richtig zu feiern.

Kein Wunder, waren doch auch Kinderliedermacher Bernhard Fibich und Berenike Heidecker für das Programm verantwortlich -  ein Programm, das auch heuer wieder keine Wünsche offen ließ.

Nach der schwungvollen Eröffnung durch Entertainer Fibich lud Berenike Heidecker die Kinder an Bord der „Bella Musica“ und hisste gemeinsam mit Hannes Bayer die Segel. Und dann ging es los -  mit so viel Abwechslung, kunterbunten Einfällen und aberwitzigen Spielen, dass auch bald alle Eltern mit auf der Tanzfläche waren, um beim Inselhüpfen zu assistieren, bei der Poolparty zu helfen oder gar Mumien zu entdecken. Großes Gelächter, glückliche Kinder und zufriedene Gesichter bei allen Verantwortlichen – Faschingsfreude im fröhlichsten Sinn.

Herzlichen Dank euch für diesen herrlichen Sonntagnachmittag! Wir hatten unheimlich viel Spaß mit euch und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

GfGRin Silvia Wohlfahrt und ihr Team an diesen Sonntag (GfGR David Berl, GR Christian Blei, GfGR Robert Merker, GRin Regina Schnurrer und  GRin Julia Weiss)

 

Mehr Bilder..