AktuellesUmzug ins Ausweichquartier abgeschlossen

Mit vereinten Kräften wurde in den letzten Tagen der Umzug des Kindergarten F. Rauch-Gasse ins neue Ausweichquartier neben der Volksschule in Angriff genommen und bewältigt. Zahlreiche Helferinnen, Helfer und die Pädagoginnen haben bis zuletzt daran gearbeitet, ab Montag, den 8. November 2021, planmäßig den Kindergartenalltag im neuen Haus wiederherzustellen. Die temporäre und großzügige Lösung mit neuen Containern wird den Gruppen bis zur Fertigstellung des neuen Bildungscampus genügend Raum und Möglichkeiten bieten.

Herzlichen Dank für die umfangreichen Vor- und Planungsarbeiten des gesamten Kindergarten-Teams rund um Leiterin Katharina Berl und dem Projektleiter des Bildungscampus Ing. Stefan Pospisil! In einem durchorganisierten Wochenende haben sie gemeinsam mit vielen Helferinnen und Helfern vier Gruppen – von der kompletten Einrichtung bis zum Spielzeug – übersiedelt und wiederaufgebaut, damit alle Kinder am Montag gleich wieder gut betreut sind. DANKE!

David Berl, Bürgermeister