AktuellesGemeinsam Gesund Bleiben

Ein ONLINE-Vortrag gegen Ängste

Macht uns das neue Coronavirus Angst, macht uns die Pandemie Angst? Machen uns vielleicht auch die Auswirkungen Angst? Angst, was ist das überhaupt?

Angst ist ein grundsätzliches Gefühl des Menschen. Dieses Gefühl kann allerdings so stark werden, dass es den Alltag erheblich beeinträchtigt. So kann es oft zu körperlichen Beschwerden wie beispielsweise Herzrasen, Schwitzen oder Zittern kommen.  Angstzustände treten häufig im Zusammenhang mit einer Depression auf. Erfahren Sie mehr über die Diagnostik, Behandlungsmöglichkeiten und wie wir gut durch die Krisenzeiten kommen.

Nehmen Sie bei Interesse an diesem kostenlosen Online-Vortrag teil. Das Angebot ist kostenlos! Zu den Referenten zählen ausgebildete Ärzte und Fachpersonal.

Informieren tut gut!

Nächster Termin: 15. April 2021 von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Anmeldung: https://www.psz.co.at/events/
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor dem Vortrag per Mail einen Link mit dem Sie auf ZOOM den Vortrag verfolgen können.
Referent: Dr. Roland Daucher, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin, langjähriger Mitarbeiter des Psychosozialen Dienstes Mödling, PSZ gGmbH

Foto von Julia M Cameron von Pexels