AktuellesAblauf Corona Massentestung in Laxenburg

Am 12. und 13. Dezember findet in ganz Niederösterreich die Aktion „Niederösterreich testet“ statt. Alle Laxenburger und Laxenburgerinnen werden dazu eingeladen die Gelegenheit zum freiwilligen COVID-Antigen-Schnelltest zu nutzen.

Die Testaktion ist freiwillig, kostenlos und richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger ab 6 Jahren mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in Niederösterreich. Minderjährige müssen von einem Elternteil begleitet werden.

Für die Laxenburger Bevölkerung werden drei Teststraßen eingerichtet. Zwei Teststraßen werden in der Aula der Volksschule und eine im Gemeindesaal unseres Rathauses sein. Die jeweiligen Zuweisungen der Laxenburger und Laxenburgerinnen wurde nach Ortstraßen vorgenommen. Die konkrete Aufteilung der Teststraßen und Testzeiten können Sie im Download unten entnehmen. Wir ersuchen der Einteilung Folge zu leisten, um an der Testung teilnehmen zu können. Sollten Sie zu dem angeführten Zeitpunkt keine Möglichkeit an einer Teilnahme haben, können Sie auch zu einer anderen Zeit zur Teststraße kommen. Eine Information darüber an die Gemeinde ist nicht erforderlich.

Melden Sie sich vorab unbedingt online unter www.testung.at/anmeldung zur Testung an. Natürlich können Sie sich auch vor Ort anmelden, aber wer das Online-Anmeldeformular bereits vorab ausfüllt, trägt maßgeblich dazu bei, lange Wartezeiten zu vermeiden.

Bringen Sie bitte Ihre eCard bzw. einen Lichtbildausweis und die gedruckte Anmeldebestätigung mit. Alle aktuellen Informationen finden Sie online unter www.testung.at

Danke, dass Sie sich an der Aktion „Niederösterreich testet“ beteiligen!