Zur Desktop-Version

Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. X
Zur Startseite von www.laxenburg.at
Menü ein- und ausblenden
Zur Startseite von www.laxenburg.at

5. Laxenburger Klima- und Energietag

Thema "Unser Wasser"
Am 10. Juni 2017 ist es soweit, die Marktgemeinde darf als Klimabündnisgemeinde bereits zum 5. Laxenburger Klima- und Energietag einladen.
„Heuer steht ‚Unser Wasser‘ im Mittelpunkt des Tages“, erklärt Umweltgemeinderat DI Andreas Weiß den Ablauf, der sich grundlegend von den Vorjahren unterscheidet. Denn los geht es an diesem Samstag um 13.30 Uhr in der Martin Ebner-Gasse, wo die Klimabündnis-Volksschule ihre Projekte zum Thema präsentieren wird, um 14.15 Uhr gibt es wie im Vorjahr das so begeistert aufgenommen wordene Kasperltheater mit der Klimafee Lila, und dann führt der Weg einmal durch Laxenburg.
„Wir zeigen zwischen 16.00-18.30 Uhr die Kläranlage am Hahnenwiesenweg“, so Andreas Weiß. Hier werde die neu errichtete Photovoltaikanlage offiziell in Betrieb genommen und die Kläranlage selbst erklärt, so der Umweltgemeinderat. Denn es wäre wichtig zu sehen, wie die Abwasseraufbereitung funktioniere und welche Rolle man selbst in diesem System spiele. Auch eine Ausstellung des Wasserleitungsverbands Triestingtal wird das zusätzlich deutlich machen. Ein bequemer Shuttleservice bringt alle Gäste, die nicht zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sein wollen, von der Volksschule auf das Gelände der Kläranlage.

Diese Veranstaltung findet statt am:

  • 10.06.2017
In sozialen Netzwerken posten und Favoriten setzen