Zur Desktop-Version

Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. X
Zur Startseite von www.laxenburg.at
Menü ein- und ausblenden
Zur Startseite von www.laxenburg.at

Badeteichkartenförderung und Waldbadsubvention

Der Gemeinderat hat mit seiner Sitzung am 17. März 2016 mit dem Ziel, den Erhalt der örtlichen Sozialstruktur zu  fördern, beschlossen, allen Laxenburgerinnen und Laxenburgern eine Subvention von einheitlich € 50,00 für den Erwerb einer Saisonkarte zu gewähren. Voraussetzung: Hauptwohnsitz in der Marktgemeinde Laxenburg zum Zeitpunkt des Erwerbs der Saisonkarte.

Dieser Subventionsbetrag kann von Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 15. Lebensjahr sowohl beim Kauf einer Saisonkarte für den Badeteich Laxenburg als auch für das Waldbad in Anspruch genommen werden. Für Laxenburgerinnen und Laxenburger nach Vollendung des 15. Lebensjahres besteht die Wahlmöglichkeit zwischen der Inanspruchnahme des Subventionsbetrages für den Badeteich Laxenburg oder für das Waldbad. Der Subventionsbetrag in der Höhe von € 50,00 wird für die Saisonkarte des Badeteichs Laxenburg sofort beim Erwerb im Rat­haus der Marktgemeinde Laxenburg abgezogen.

Antrag für Auszahlung Subvention Waldbad