Zur Desktop-Version

Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. X
Zur Startseite von www.laxenburg.at
Menü ein- und ausblenden
Zur Startseite von www.laxenburg.at

625 Jahre Markterhebung Laxenburg

625 Jahre Markterhebung Laxenburg

Einen feierlichen und sehr fröhlichen Abend verbrachten die Laxenburgerinnen und Laxenburger am Freitag, den 12. April 2013, in ihrem Schloss. Anlass für dieses seit Langem geplante Fest war die 625. Wiederkehr der Markterhebung der Gemeinde.

Mehr als 500 Laxenburgerinnen und Laxenburger waren der an alle Haushalte ausgesandten Einladung von Bürgermeister Ing. Robert Dienst und Vizebürgermeisterin Elisabeth Maxim gefolgt und genossen das Festprogramm und das gemütliche Zusammensein bei einem ausgezeichneten Buffet in den sonst nur zu Bällen und Kunstausstellungen zugänglichen wunderschönen Räumlichkeiten des Schlosses, des Conference Centers.

Fanfarenklänge, feierliche Musikstücke, die extra für Laxenburg im Lauf der Jahrhunderte komponiert worden waren, die Präsentation der neuen Ortschronik "Laxenburg- Juwel vor den Toren Wiens", eine Laudatio von Autor Alfred Komarek, die Präsentation "Der Zauber von Laxenburg" von Universumfilmemacher Georg Riha und feine Stunden in einem wunderschönen Ambiente ließen den Abend zu einem unvergesslichen werden.

Wir freuen uns, dass so viele Gäste unserer Einladung gefolgt sind und wir gemeinsam unsere Wurzeln, unsere Geschichte und unsere Gegenwart feiern konnten. Gespräche über die Zukunft und das Leben in unserem wunderschönen Ort haben zahlreiche vielversprechende Perspektiven und uns allen fröhliche und unbeschwerte gesellige Stunden beschert.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an einem gemeinsamen Miteinander für unser Laxenburg, gemäß unserem Motto: "Große Tradition - beste Zukunft!"

Ihr Bürgermeister Ing. Robert Dienst und Ihre Vizebürgeremeisterin Elisabeth Maxim


Der ORF-Beitrag zu unserem Fest ist noch einige Tage hier nachzusehen:Oesterreich heute_625 Jahre Laxenburg

Mehr Bilder ...