Inhalt

Markus-Löwe (30)

Markus-Löwe (30)

Franz Joseph-Platz 

Auf einem Podest steht die Sandsteinfigur eines geflügelten Löwen, das Sinnbild des Evangelisten Markus und das Wappentier der Republik Venedig. Das ist einer der beiden Markuslöwen, die 1872/73 für den alten Wiener Südbahnhof geschaffen wurden. Sie waren als Zierde oberhalb des Haupteinganges aufgestellt. In der jetzt auch schon verschwundenen Eingangshalle des Bahnhofsgebäudes von 1951/60 stand dieser zweite Löwe auf einem Postament mitten im Raum. Der Laxenburger Löwe wurde 1959 auf diesem Platz aufgestellt.

Zurück / back